Aufsätze


Anthroposophie
Innere Entwicklung
Waldorfpädagogik
Weltgeschehen
Soziale Frage


Abkürzungen:
A = Aufsatz
B = (Leser-)Brief
Rz = Rezension
X = umfassenderer Text
Y = Sonstiges
Z = Zitate
(fett = veröffentlicht)

Alle Aufsätze

A = Eigener Aufsatz, Z = Zitat (wesentliche Texte Anderer).










Jugend ist nicht ein Lebensabschnitt, Jugend ist ein Geisteszustand.
- Albert Schweitzer.

2017

15.10.17  A  Wenn die Behinderung das Menschlichste offenbart [Filmbesprechung: "Körper und Seele"].
13.10.17  A  Das tote Denken und die lebendige Liebe. Der Grundgegensatz in einem vor-manichäischen Zeitalter.
05.10.17  A  Neuerscheinung: Engel-Mädchen.
10.09.17  A  Warum Mädchen-Bücher? Von Seele und Geist.
09.09.17  A  Dear Eleanor – zwischen Schuld und Lebensfreude. [Filmbesprechung].
03.09.17  A  Gespräch der Seele mit dem Mädchen. Von dem Glauben an das Zeitalter der Philadelphia.
02.09.17  A  Die Physiologie der Unschuld. Meditative Betrachtungen über die heilige Sphäre innerer Anmut.
30.08.17  A  Die alles zerstörende Propaganda. Trump & Co. als bloße Spitze eines riesigen Eisberges.
26.08.17  X  Kinder als Opfer – Pädophilie und Satanismus bis in höchste Kreise. Eine Chronik.
21.07.17  A  Mahatra – ein einzigartiges Einweihungsmärchen. [Rz Oertel].
18.07.17  A  Stimme des Herzens Liebe als Politik. (aus: Sonnenmädchen).
24.06.17  A  Neuerscheinung: Bewusstsein der Unschuld.
21.06.17  A  Vom Leuchten eines Mädchenherzens. (aus: Liebesbriefe einer reinen Seele).
17.06.17  A  Zwischen All-Geist und Liebe. Weitere Gedanken zu wesens-verschiedenen Arten der Erleuchtung.
16.06.17  A  Erleuchtung und Demut. Gedanken zu wesens-verschiedenen Arten der Erleuchtung.
08.06.17  A  Sinn. Gedanken über das eigentlich Wesentliche.
03.06.17  Z  Vinzenz Erath: Größer als des Menschen Herz.
20.04.17  A  Der Unterschied zwischen den „Egoisten“ und einem weiblichen Wesen. Symptomatisches zu einer der wichtigsten Fragen unserer Welt.
20.04.17  A  Eine weibliche Kultur. Gedanken zu Gegenwart und Zukunft – als Entgegnung an die Egoisten.
14.04.17  A  Christus. Karfreitagsgedanken.
12.04.17  A  Neuerscheinung: "Seelenkampf".
11.04.17  A  Die Passionszeit der Anthroposophie. Das Leiden des Wahrheits-Wesens.
11.03.17  A  Feminismus, Genderismus und das Weibliche. Gedanken im Nachklang zum Frauentag.
13.02.17  A  Demut kann man nicht fordern. Über die neusten Entstellungen des wütenden „Egoisten“ Eggert.
09.02.17  A  Die innere Bedingung der Toleranz. Das heutige Ich zwischen Antipathien und innerer Entwicklung.
07.02.17  A  Die faule Schnecke. Eine ernste Glosse über das Dilemma des Geisteslehrers.
06.02.17  A  Vom Schwelgen in fauler Schnoddrigkeit. Die Hauptfeinde der Wahrheit und der inneren Entwicklung.
05.02.17  A  Der Zusammenhang von Wahrheit und Liebe. Über die Läuterung der Seele und ihren Weg zum Wesen der Wahrheit.
04.02.17  A  Zum Wesen der Wahrheit. Über den Streit der Anschauungen und das wahre Wesen der Seele.
31.01.17  A  Krieg und Frieden. Tiefere Betrachtungen über eine männlich-unmenschliche Welt.
29.01.17  X  Millionen gewöhnlicher US-amerikanischer Morde. Vom Staatsterrorismus der sogenannten „freien Welt“.
26.01.17  A  Vom völligen Verschwinden der Wahrheit im Postfaktischen. Die "Egoisten" und ihr Wirken.
26.01.17  A  Das Prinzip von Deutungshoheit und Individualisierung. Entscheidende Unterscheidungen.
26.01.17  A  Ein Fazit zu den „Egoisten“. Eine Bilanz nach Tagen der Auseinandersetzung.
26.01.17  A  Offener Brief in Bezug auf die „Egoisten“.
26.01.17  A  Russland als Reich des Bösen. Die „egoistische“ Weltsicht und ihre Erweiterung.
25.01.17  A  Trump und andere Egoisten – Der gekränkte Narzissmus. Widersprüche und Muster der Seelendeuter.
24.01.17  A  Zwischen Sumpf und Reinheit. Über Urteile zu meinen „Mädchenbüchern“ und die Frage der Seele.
22.01.17  A  Der verborgene Schatz in Eggerts Blog. Eine Wahr-Satire.
22.01.17  A  Spott und Mob – zur Psychopathologie des „Egoisten“-Blogs. Die Selbstbestätigung der alles entheiligenden Mobber.
21.01.17  A  Der verborgene Schatz in Trumps Antrittsrede. Eine Hinführung zum Möglichen.
20.01.17  A  Die Selbstoffenbarung der „Egoisten“-Blogger. Dokumentation des neuen Tiefpunktes.
19.01.17  A  Die üblichen Reaktionen. Ein Blick auf die Reflexe.
19.01.17  A  Weitere Gedanken zu Gut und Böse. Unzeitgemäßes zwischen Amerika-Liebe und Putin-Hass.
18.01.17  A  Der Kampf um die Wahrheit. Gedanken über das gegenwärtige Schicksal und die Zukunft unserer Welt.
03.01.17  A  „Wenn man seine Selbstachtung verliert, ist man erledigt“ [Filmbesprechung: Ich, Daniel Blake].

2016

20.12.16  A  Das Geheimnis der Weihnacht. Von Gnade, Profanität und Unschuld.
12.12.16  A  Neuerscheinung: "Von den Mädchen". Das Mysterium der Unschuld.
27.11.16  A  Der Weg des Mädchens. Gedanken über die Läuterung und die lautere Seele.
21.11.16  A  „Manchmal, ganz selten...“ [Filmbesprechung: „Flipped“].
26.10.16  A  Der Mann und das Mädchen. Eine zeitlose Geschichte zwischen Himmel und Erde.
24.10.16  A  Das kalte Herz – auch der Kinogänger? Eine Kritik der Kritik.
28.09.16  A  Neuerscheinung: "Mädchenliebe".
22.09.16  A  Mehr Mut? Mehr Seele! Gedanken über ein existentielles Geschehen.
06.09.16  A  Grelle Erziehungsfehler? – Eine Entgegnung auf Ute Hallaschka. Über den Film „Captain Fantastic. Einmal Wildnis und zurück“.
20.08.16  A  Über meine Bücher. Ein Versuch, das Unaussprechliche in Worte zu fassen.
29.06.16  X  Der Krieg in Syrien - eine Chronik.
24.06.16  A  Neuerscheinung: "Vom Wiederfinden des Fühlens".
13.06.16  A  Jürgen Todenhöfer – über ein halbes Jahrhundert lang Streiter für Wahrheit und Frieden.
13.06.16  A  Jürgen Todenhöfer – Gewissen des Westens. Gedanken über einen besonderen Menschen.
10.06.16  A  Der Kampf um die Wahrheit. Die geheimnisvolle Verbindung zwischen dem Wesen der Wahrheit und dem Wesen des Menschen.
06.06.16  A  Symptome der Kälte. Eine Antwort (nicht nur) auf Ansgar Martins. 
26.05.16  Z  Gedichte und Balladen.
29.04.16  A  Wenn Gerichte zu Atombomben auf deutschem Boden schweigen. Über den unerschütterlichen Kampf von Hermann Theisen.
25.04.16  A  Warum nicht Aufklärung die Welt retten wird. Über einen tragischen Trugschluss linker Bewegungen.
19.04.16  A  Drei Filmempfehlungen. Über Filme, die zu Herzen gehen.
31.03.16  A  Die Flüchtlingskrise - die Schande Europas. Eine Chronik.
27.03.16  A  Vom Offenbarwerden der Liebe. Das Sonnenmädchen und das Geheimnis der Auferstehung.
26.03.16  A  Vom Wiederfinden des Herzens oder: die Wucht eines Engelsflügels. Zum Hintergrund meines Romans "Sonnenmädchen".
25.03.16  A  Die Kreuzigung der Hoffnung – und das feurige Herz des „Sonnenmädchens“. Von der Überwindung der Seelenlähmung unserer Zeit.
24.03.16  A  Neuerscheinung: "Sonnenmädchen".
20.03.16  A  Wenn die letzte Scham fällt. Von der Passionszeit der Menschheitsseele.
16.03.16  Z  Matthias Burchardt: Der Bildungsputsch.
13.03.16  A  Über die Macht, die auch die Kinderseelen besitzen will. Gedanken und Hilfen für Eltern.
12.03.16  A  Der Eingeweihte, die Widersacher und die Dynamik des Denkens. Antwort auf Michael Eggert.
05.03.16  A  Eggerts schwammige Unredlichkeiten.
04.03.16  A  Die Herausforderung unserer Zeit – Ausgrenzung oder Christus-Impuls? Antwort auf Andreas Bracher im "Europäer".
05.02.16  A  Ein anderer Blick auf die Kathedrale von Chartres. [Rz Mosmuller]

2015

06.12.15  A  Das Geheimnis der Weihe-Nacht.
24.11.15  A  Neuerscheinung: "Der Tod und das Mädchen".
13.11.15  A  Neuerscheinung: "Hoffnungslos".
29.09.15  A  Zwölf Bücher für die innere Entwicklung der Seele. Ein Geleitwort.
09.09.15  A  Von Erkenntnisstreben, Liebe und dem Gift des Spottes. "Wer den Spott auf sich zieht..."
08.09.15  A  Die Kommentare der Verständnislosen. Über Menschlichkeit, Kriegsschuld, Gutmenschen und die „Mächte“.
06.09.15  A  Michael Eggerts Rundumschläge. Antwort auf: „Demokratie in anthroposophischen Gänsefüßchen“ und Eggerts frontalen Angriff auf Herbert Ludwig.
02.09.15  Z  Rudolf Steiner: Die Mission der Wahrheit / Die Mission der Andacht / Das Wesen des Gebets.
14.07.15  Z  Varoufakis spricht Klartext über Schäuble & Co.
13.07.15  Z  Griechenland – Operation geglückt, Patient tot. Ein Kommentar.
24.06.15  Z  Die Wahrheit über die griechische Tragödie. Das vorläufige Ergebnis einer Sonderkommission des griechischen Parlaments.
05.06.15  A  Eine neue Runde in Clements Bewusstseins-Karussell. Verdeutlichungen zu einem wiederum völlig irreführenden Clement-Kommentar.
04.06.15  A  Reines Denken und der Auferstehungsleib. Rückblick auf das Pfingstseminar 2015 mit Mieke Mosmuller.
19.05.15  A  Ostwind 2 – die Fortsetzung eines wunderbaren Pferdefilms.
09.05.15  Z  Rudolf Steiner über den Christus-Impuls.
05.05.15  A  Der dunkle Bann. Ein Märchen über die Macht gewisser Dinge.
28.04.15  A  Los Veganeros – ein großartiger veganer Kinofilm. Eine im besten Sinne voreingenommene Kritik.
28.04.15  A  Smartphones und andere Medien – worum geht es uns? Unzeitgemäße Betrachtungen zu einem offenkundigen Geheimnis.
13.04.15  A  Clements Parallelwelt. Von neuen Versuchen, Rudolf Steiners Anthroposophie zurechtzustutzen.
12.04.15  A  Abschließendes zum Eggert-Blog. Über nicht mehr ernst zu nehmende Methoden und Blogs.
08.04.15  A  Clement verschwindet, und der Eggert-Blog wird Sperrgebiet. Über das sehr seltsame Gebaren der "Modernisten".
07.04.15  A  Christus und das menschliche Denken. [Rz Mosmuller]
07.04.15  A  Wie die geistige Welt heute geleugnet und missdeutet wird. Eine kleine Schule des klaren Denkens und Unterscheidungsvermögens.
05.04.15  A  Auferstehung. Gedanken zum Ostergeheimnis und zum künftigen Zeitalter der Brüderlichkeit.
03.04.15  A  Kern-Aussagen Clements und die nie beantworteten Fragen. Steiner-Deutung zwischen Hochmut und inhaltlicher Blässe.
03.04.15  A  Clements Universal-Ich und die abstrakte Leere seiner „geistigen Ich-Welt“. Rückblick auf ein Passionszeit-Drama in fünf Akten.
01.04.15  A  Der neue Kampf zwischen Realismus und Nominalismus. Vom Ringen um konkrete Begriffsbildungen und spöttischen Konstruktivisten.
01.04.15  A  Clement trifft einen Kritiker. Eine ernste Glosse zwischen erstem April und Karmittwoch (als Christus von Judas verraten wurde).
31.03.15  A  Die Widerlegung von Clements Thesen. Zum Nachweis der Unvereinbarkeit von Clements Thesen und Rudolf Steiners Anthroposophie.
31.03.15  A  Neue Diskussion um das Ich und die höheren Wesenheiten. Fortsetzung zu der entscheidenden Frage in Bezug auf Clements Thesen.
30.03.15  A  Bewegung auf dem Eggert-Blog. Über den Stil meiner Aufsätze, Anthroposophen, die Anthroposophie und Clements Thesen.
28.03.15  A  Rudolf Steiners Erkennen und Clements Deutung. Eine Entgegnung auf eine aktuelle Darstellung Clements.
28.03.15  A  Erkenntnis-Grenzen als Weg zur Anthroposophie. Von den Abgründen, die von der Anthroposophie trennen, und dem, was sie überwindet.
28.03.15  A  Der Eggert-Blog zeigt sein wahres Gesicht – immer weiter. Kommentare zwischen Provinz-Posse und Spiegelkabinett.
26.03.15  A  Eggerts Missbrauch Kühlewinds für seine neue „Anthroposophie“. Neue „dumpfe Stimmungsmache“ auf dem „Egoisten-Blog“.
21.03.15  A  Über Rechthaberei und die unbeantwortete Frage nach der Anthroposophie. Eine Dokumentation der letzten Tage auf dem Eggert-Blog.
18.03.15  A  Zur Alltags-Pathologie der "Egoisten" (Eggert-Blog). Das gewöhnliche Bewusstsein zwischen Interesselosigkeit und Sich-den-Mund-Zerreißen.
17.03.15  A  Verteufelung des Intellekts? Typische Missverständnisse modern sein wollender Steiner-Interpreten.
15.03.15  A  Clements Begegnung mit Rudolf Steiner. Eine ernste Humoreske.
15.03.15  A  Symptomatische Äußerungen Clements. Sein Verständnis und seine Haltung zu Rudolf Steiner, der Anthroposophie und anderen Haltungen.
14.03.15  A  Clements Steiner von 1902 und die Geisteswissenschaft. Clements entscheidende Denkfehler und die Frage höherer Wesenheiten.
11.03.15  A  Selbst-Offenbarungen Clements und der blinde Verstandes-Fleck. Weiteres über die SKA und Clements Grundthesen und Grundhaltung.
09.03.15  A  Interpretation oder Nachfolge – intellektuelle Wissenschaft oder Geistesweg? Weitere Gedanken über das Wesentliche und die Irrtümer.
09.03.15  A  Das eigentliche Problem der SKA und verwandter Projekte. Anthroposophie, Rudolf Steiner und ihre Interpretatoren.
05.03.15  A  Was unserer Zeit fehlt. Gedanken zur Passionszeit.
04.02.15  A  Zur Herrschaft der Phrase und zum Verständnis der Anthroposophie. Zwei symptomatische Beispiele zur heutigen Situation des Bewusstseins.

2014

19.11.14  A  Königsweg. „Von den Gipfeln des ‚Mensch erkenne Dich selbst’ hinunter zur Erkenntnis des Leibes...“ [Rz Mosmuller]
17.11.14  A  Die Ehrfurcht als Erkenntnisorgan. Elemente zur Erkenntnis des Intellekts und der Geistes-Wissenschaft
15.11.14  A  Was schreibt Clement außerhalb der SKA? Oder: Über die Frage nach dem Zugang zu Rudolf Steiner.
15.11.14  A  Was schreibt Christian Clement wirklich über Rudolf Steiner? Über die Einleitung zur SKA 5.
04.10.14  A  Mr. May oder das Flüstern der Ewigkeit. Ein zutiefst stiller Film, hinter dem das Ewige spürbar wird.
29.09.14  A  Die Vernichter der Anthroposophie unter sich. Clement, Zander & Co – von selbsternannten Experten und ihrem intellektuellen Hochmut.
29.09.14  A  Grundlagenarbeit - was ist michaelisches Denken? Vom notwendigen Ernst des inneren Strebens auf dem Weg zu wahrer Waldorfpädagogik.
19.09.14  A  Können Kinder stören? Vertiefende Gedanken zu einem immer wiederkehrenden Problem.
17.09.14  Z  Rudolf Steiner: Wie kann die Menschheit den Christus wiederfinden? (GA 187).
17.09.14  A  Weltenkampf um die wichtigste Kompetenz des Menschen. Von der notwendigen Erkenntnis des Wesens des Intellekts.
12.09.14  A  Das Schreckliche in der Welt und das Gute – Fragen eines Kindes. Die menschliche Seele und Christus.
31.08.14  A  Grundlagenarbeit – was, wie und wozu? Eine ausführliche Besinnung auf eine zentrale Frage.
23.08.14  A  "Im Anfang war das Wort." Rückblick auf das dritte Sommerseminar mit Mieke Mosmuller.
28.07.14  Z  Johann Gottlieb Fichte: Reden an die deutsche Nation.
06.07.14  Z  Rudolf Steiner über die Erziehung des Willens.
29.06.14  Z  Christian Morgenstern: Gesammelte Werke.
25.06.14  Z  Ludwig Reeg: Von der tiefen Wirklichkeit.
23.06.14  Z  Therese von Lisieux: Geschichte einer Seele.
17.06.14  Z  Angelus Silesius: Cherubinischer Wandersmann.
14.06.14  Z  Gerhard Tersteegen: Auswahl aus seinen Schriften.
13.06.14  Z  Marguerite Porete: Der Spiegel der einfachen Seelen.
10.06.14  Z  Theresa von Avila: Die innere Burg.
07.06.14  Z  Friedrich Schiller: Über die ästhetische Erziehung des Menschen.
07.06.14  A  Die zukunftentscheidende Bedeutung der Ehrfurcht. Zwischen Geist und Intellekt – eine Besinnung zu Pfingsten.
04.06.14  A  Über die Natur des Denkens der Anthroposophie-Gegner. Eine weitere Antwort auf Ansgar Martins.
04.06.14  A  Das Mysterium des moralischen Willens. Rückblick auf das Himmelfahrts-Seminar mit Mieke Mosmuller.
27.05.14  A  Sexualkunde oder Rettung des Seelischen? Eine Antwort auf Valentin Hacken.
25.05.14  A  Von der Beziehung zum Auferstanden. Gedanken für junge und jung bleiben wollende Menschen...
22.05.14  Z  Hans Sterneder: Die Neugeburt der Ehe.
19.05.14  A  Fack ju Göthe und die Frage der Seele. Besinnungen zu dem erfolgreichsten Film des letzten Jahres.
18.05.14  A  Waldorfschule im 22. Jahrhundert. Ein Ausblick auf die Mission der Waldorfschule jenseits aller Pragmatik und Oberflächlichkeit.
18.05.14  A  Von den Doppelgängern zur Anthroposophie. Eine Eltern-Lehrer-Begegnung.
17.05.14  A  Waldorfschule heute - Diagnose einer Katastrophe. Was zwei ehemalige Waldorfschüler uns sagen können – und was daran erkannt werden könnte.
16.05.14  Z  Michail Saltykow-Schtschedin: Der Liberale / Osternacht / Ein Weihnachtsmärchen.
10.05.14  A  Die Hintergründe der Ukraine-Krise. Eine Chronologie.
10.05.14  A  Die Denkart des Ansgar Martins – und die meine. Ein Beitrag zur Unterscheidung der Geister.
20.04.14  A  Chartres und das Geheimnis der Auferstehung. Eindrücke von einer Reise nach Chartres mit Mieke Mosmuller.
22.02.14  A  Der Drache und das Mädchen.
14.02.14  A  Zur Autonomie der Waldorfpädagogen. Gedanken über eine essentielle Grundlage der Waldorfpädagogik.
01.02.14  Z  Rudolf Steiner: Die geistige Signatur der Gegenwart (GA 77a, 28.7.1921).
01.02.14  Z  Rudolf Steiner: Wie kann die seelische Not der Gegenwart überwunden werden? (GA 168, 10.10.1916).
31.01.14  A  Von der Liebe gegenüber dem Mitmenschen. Ein Entwicklungsweg für die Seele, die sich nach ihrer wahren Heimat sehnt.
29.01.14  A  Vom Totschweigen eines Ideals. Zur Veröffentlichungspraxis der Zeitschrift "Erziehungskunst".
19.01.14  A  Ich habe einen Traum... Von einer Wirklichkeit der Waldorfschule, wie sie möglich wäre.
18.01.14  A  Die heillose Frage nach den Rassen. [Auszug aus "Unwahrheit und Wissenschaft"]
13.01.14  Z  Rudolf Steiner und der Antisemitismus-Vorwurf.

2013

23.12.13  Z  Sören Kierkegaard: Die Reinheit des Herzens.
20.12.13  A  Unfassbarer Urteils-Hochmut oder Wahrheits-Erleben. Über intellektuelle Doppelmoral und wahre Geistes-Sehnsucht. [Göken/Aregger]
17.12.13  Z  Thomas von Kempen: Nachfolge Christi.
15.12.13  A  „Anthroposophischer Austausch“ – zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Von der Unfassbarkeit gewisser Urteile. [Jens Göken]
13.12.13  A  Der gute Wille. Eine Besinnung in der Adventszeit.
09.12.13  B  Offener Brief an "Die Drei". [zum Hofner-Artikel]
08.12.13  A  Zur Vernichtung der Anthroposophie in „anthroposophischen Zeitschriften“. Zu einem Artikel von Frank Hofner über die Temperamente in "Die Drei".
30.11.13  A  Die Kategorien des Aristoteles. Buchstaben des Weltenwortes. [Rz Mosmuller]
29.11.13  A  Zur „Kritischen Steiner-Ausgabe“ (SKA). Intensive Einblicke in ein kritisches Projekt.
22.11.13  A  Suche das Licht, das im Abendlande aufgeht. [Rz Mosmuller]
18.11.13  A  Mediation für Waldorfschulen - am Beispiel der Horte.
10.11.13  Z  Rudolf Steiner über (Geistes-)Vertrauen.
09.11.13  A  Brauchen Kinder eine andere Erziehung? – oder: welche Selbsterziehung braucht der Pädagoge?
26.10.13  Z  Prophezeiungen des Messias im Alten Testament.  
25.10.13  Z  Blaise Pascal: Pensées.
10.10.13  A  Waldorfpädagogik ohne Anthroposophie. Anmerkungen zur Studie "Ich bin Waldorflehrer".
06.10.13  Z  Marc Aurel: Selbstbetrachtungen.
03.10.13  A  Die Frage nach dem Ewigen. Gedanken im Zusammenhang mit dem Werk "Todtenkränze" von Johann Christoph von Zedlitz.
29.09.13  A  Michaeli und der Mut des Geistes. 
28.09.13  A  Vom Geheimnis der Stärke.  
17.09.13  X  Zitate verschiedenster Menschen über wahre Pädagogik.
15.09.13  X  Aussagen verschiedener Menschen der Waldorfbewegung zur Zusammenarbeit von Eltern und Lehrern.
06.06.13  A  Ein Weg zum Wunder des Kindes. [Rz Mosmuller] | Auszug.
30.05.13  A  Ostwind – einer der schönsten Filme, die es gibt.
26.05.13  A  Novalis: Der Prophet des magischen Idealismus.
26.05.13  Z  Novalis: Hymnen an die Nacht und Geistliche Lieder. | Die Lehrlinge zu Sais. | Heinrich von Ofterdingen. | Die Christenheit oder Europa. | Fragmente.
03.05.13  A  Eindrücke aus den Seminaren von Mieke Mosmuller. Von der Notwendigkeit der Spiritualisierung des Denkens.
15.04.13  A  Annäherungen an das Wesen des Menschen und die geistig-göttliche Welt. Ein Versuch, der Realität des Geistigen näherzukommen.
08.04.13  A  Von den Schwierigkeiten, sich über den Menschen und das Moralische Begriffe zu bilden. Eine Begegnung mit Hindernissen.
06.04.13  A  Wie finden wir den Menschen?
21.03.13  A  Sahra Wagenknecht, Goethe und die Gretchenfrage. Wie weit reicht unser Mut in dem Kampf um das MENSCHLICHE?
16.03.13  A  Vertrauen – der Lebensatem menschlicher Zusammenhänge. Über die Gerüchte-Sucht und den spirituellen Lebensquell künftiger Gemeinschaften.
09.03.13  Z  Rudolf Steiner: Gegenkräfte der Gemeinschaftsbildung.
09.03.13  A  Was sind die Hindernisse wirklichen Zusammenwirkens? Von dem alten und dem neuen Menschen in uns.
01.03.13  A  Die eigentliche Katastrophe des Menschen – und die Ursache aller äußeren Katastrophen. Das sich verlierende Wesen des Menschen.
22.02.13  A  Kontrolle oder Liebe – vom Wesen des Kindes und wahrer Erziehungskunst. Gedanken über die wichtigste Aufgabe eines Erziehers.
17.02.13  Z  Rudolf Steiner: Menschenbild und Gemeinschaftsbildung.
16.02.13  A  Die spirituelle Selbsterziehung als entscheidende Frage des 21. Jahrhunderts.
12.02.13  A  Frank Schirrmacher - und die ungeheure Frage der Gegenwart. Gedanken zu der heute notwendigen tiefgreifenden Erkenntnis.
11.02.13  A  Will man die Waldorfpädagogik tot oder lebendig? Entgegnung auf Prof. Schierens Vortrag „Die spirituelle Dimension der Waldorfpädagogik“.
09.02.13  Z  Rudolf Steiner: Der innere Aspekt des sozialen Rätsels (GA 193).
08.02.13  A  Zur Auflösung der „Sexismus-Debatte“. Ein Gedankengang von der Oberfläche zum Wesentlichen.
07.02.13  A  Der Seelen Erwachen. Ein ringender Versuch, sich verständlich zu machen.
06.02.13  A  Wer überwindet den anti-menschlichen Impuls unserer Zeit? Grundsätzliche Gedanken zu der Frage, die über unsere Zukunft entscheiden wird.
06.02.13  A  Ursula Engelen-Kefer gegen die „Genossen der Bosse“. Einblicke in das neoliberale Geflecht.
26.01.13  A  Merkels Davos-Rede und der Abgrund des Kapitalismus.
20.01.13  A  Freiheitsphilosophie für junge Menschen (Rz Mosmuller).
15.01.13  Z  „Ein Kämpfer für die Menschlichkeit“ (Rezension meiner Bücher durch Wilhelm Neurohr)

2012

27.12.12  A  Waldorfschüler verspotten Brennpunktviertel? – Die wahre Not unserer Gesellschaft.
24.12.12  A  Das Mysterium des guten Willens. Der einzige Weg von Konflikten zu inniger Zusammenarbeit.
23.12.12  A  Die Lüge des Weihnachtsbriefes der „Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners“.
18.12.12  A  Sehnsucht nach Wahrheit – ein erschütterndes Schüler-Projekt. [Rz Bauermeister]
28.10.12  A  Ralph Boes – verhungert er nach 90% Hartz-IV-Sanktion? Über einen der Gandhis der heutigen Zeit und einen wahren Schützer unserer Verfassung.
30.09.12  A  Ein lebenslanges Ringen um die Freiheit. [Rz Gordan]
23.09.12  A  Leidenschaftlichkeit muss erwachen für das Individuelle. Gerald Hüther auf Seiten von Bertelsmann? Entgegnung auf einen unsinnigen Vorwurf.
27.07.12  A  Wie wollen wir leben? – Menschlich! Eine grundlegende Antwort auf eine entscheidende Frage.
24.07.12  A  Ein Beitrag zur Zensur innerhalb von Attac. Innere Zirkel und bedenkliches Menschenbild – ein Aufruf zur Besinnung.
19.07.12  A  Endlich kommt die Wahrheit ans Licht. Wie die Finanzkrise wirklich entstanden ist, wer wirklich von ihr profitiert - und wo wir heute stehen.
15.07.12  X  Umfassende Chronik der Finanzkrise (Teil I vor 2007 | Teil II 2007-09 | Teil III 2010-12).
14.07.12  Z  Zitate zur Finanzkrise und ausführliche Sonderseiten.
12.07.12  Z  Loreena McKennitt - die wunderbare Musik einer außergewöhnlichen Künstlerin.
10.07.12  A  Der Blick für den fremden Mitmenschen. Die erste Bedingung jeder Gemeinschaft – auch einer europäischen.
09.07.12  A  Das ungeborene Europa! Die Idee Europas und unsere wahre Sehnsucht.
08.07.12  A  Tödliche Medizin und Symptompfuscherei oder wirkliche Rettung Europas? Ein Beitrag zum wirklichen Verständnis der Positionen.
04.07.12  Z  Zitate zur Diktatur des Geldes und seiner Schöpfer.
01.07.12  A  Johannes – ein Rufer und Wegbereiter. [Rz Mosmuller]
01.07.12  Z  Die anthroposophische Forschungsmethode (Rudolf Steiner, 10.4.1922, GA 82).
30.06.12  Z  „Das ist ein kalter Putsch gegen das Grundgesetz“. Rede von Sahra Wagenknecht vom 29.6.2012.
28.06.12  A  Die eiserne Kanzlerin und die gelb-rot-grünen Lakaien der Katastrophe.
27.06.12  X  Linksammlung zur Finanz- und Eurokrise, laufend ergänzt.
27.06.12  A  Die Retterin Europas – der absolute Nullpunkt des Journalismus. [Die NachDenkSeiten zu Augstein: „Was Merkel jetzt machen muss“].
25.06.12  A  Antwort an einen Nihilisten. „Und er rächt sich an dem, was er angestrebt hat ... setzt es herab und macht es lächerlich...“ (Emile Cioran)
24.06.12  A  Der Fiskalpakt – Selbstmord Europas durch Strangulierung.
17.06.12  Z  Rudolf Steiners zur Gemeinschaftsbildung.
17.06.12  Z  Die soziale Grundforderung unserer Zeit (GA 186). 
14.06.12  A  Von „Verschwörungstheoretikern“ und realen Ungeheuerlichkeiten. Ein Blick in verschwiegene Wirklichkeiten.
14.06.12  A  Ergänzende Gedanken und Tatsachen zum Kongress „Lust auf neues Geld“. 
14.06.12  A  „Lust auf neues Geld?“ Rückblick auf ein Großereignis in Leipzig.
13.06.12  A  Grundeinkommen oder Brot und Spiele? Eine Antwort auf Gerold Aregger.
04.06.12  A  Gedanken zur LINKEN und zum Wesen des Menschen. Nach dem Parteitag der LINKEN: Der einzige Weg zu realer Brüderlichkeit.
04.06.12  A  Ita Wegman Klinik: Erwähnung von Mieke Mosmuller zensiert [G. Hotho]
30.05.12  A  Das Moralische als absolute Wirklichkeit. Die entscheidende Frage für das Überleben und die Geburt des Menschlichen.
30.05.12  A  Der Amoklauf der EU-Kommission. Anmerkungen zur Perversion menschlicher Ziele und Zwecke.
28.05.12  X  Rückmeldungen und Rezensionen zu meinen Büchern.
27.05.12  A  Pfingsten – das Zukunftsfest der Brüderlichkeit.
26.05.12  A  Die verlogenen Kommentare der Satten und Mächtigen. Von falschen Therapien und wirklicher Verantwortung.
24.05.12  A  Die griechische Tragödie und das Märchen. Troika-Europa und die Verleugnung der Vernunft.
23.05.12  X  NEU: Zitate und Kommentare zum politischen Geschehen (H.N. auf Facebook).
17.05.12  A  Das „Bündnis der Menschlichkeit“ und das Ende der Diktatur. Eine Streitrede im Vorfeld der Bundestagswahl 2013.
23.04.12  A  Das Leid mit dem Rezensenten. Zur Rezension meines Buches "Zeit der Entscheidung" durch Bernhard Steiner.
06.04.12  A  Günter Grass und die Wahrheit des Christentums. [Israel-Iran]
02.04.12  A  Die lichtlose Nacht der verlorenen Seelen. Eine kurze Geschichte zur Passionszeit unserer Welt.
26.03.12  A  Ein Aufruf an alle Leser dieser Webseite.
15.03.12  A  "Reden wir von den menschenverachtenden Folgen dieser Politik!"
07.03.12  A  Tea Party, oder: Die Macht des Geldes. Auszug aus meinem Buch "Zeit der Entscheidung".
27.01.12  Z  Rudolf Steiner: Was und wie soll sozialisiert werden?
04.01.12  A  Auf der Suche nach der verlorenen Menschlichkeit. Gedanken am Ende der zwölf heiligen Nächte.
04.01.12  Z  Rudolf Steiner über Verlust und Wiedergewinnung des Menschlichen.

2011

16.12.11  A  Rudolf Steiners spirituelle Biographie. [Rz Mosmuller]
01.12.11  A  Wie finden wir unsere wahre Sehnsucht ganz? Die Aufgabe des Menschen – und auch jeder „linken Bewegung“.
30.11.11  X  Zitate - Weisheit und Liebe.
28.11.11  A  Von der tiefsten Sehnsucht – und ihren Chancen. Vom Realismus des „menschlichen Manifest“. 
19.11.11  X  Das menschliche Manifest. Der tiefsten Sehnsucht Sieg. Warum das Bündnis der Menschlichkeit die nächste Wahl gewinnen wird.
24.10.11  A  Zeit der Entscheidung. Die Krise und das menschliche Denken - eine kleine Geschichte über die Entstehung zweier Bücher. 
14.10.11  X  Niederhausen Verlag online. Vorankündigung zweier neuer Bücher.
20.09.11  A  Vom Wesen und den Bedingungen einer Eltern-Lehrer-Konferenz. 
08.09.11  A  Die Zinskritik noch immer nicht verstanden. Eine Antwort an Jens Berger.
31.08.11  A  Für ein politisches Bündnis der Menschlichkeit. Ein Aufruf.
23.08.11  A  Eine Zinskritik – differenziert durch die Wirklichkeit selbst.
07.08.11  A  Die Waldorfbewegung und ihre angeblichen „Freunde“.  Wer privat unbequeme Wahrheiten ausspricht, wird gekündigt.
07.08.11  A  Die langen Hebel der Macht – oder: 58 Wochen Warten auf ein Zeugnis.
01.08.11  A  Judith von Halle und Rudolf Steiners angebliche Individualität. [Rz]
24.07.11  A  „Anschauen des Denkens“ – ein Blick auf die Berufung des Menschen. [Rz Mosmuller]
08.07.11  X  Buchveröffentlichung: Der kleine Wurzeltroll. [Niederhausen]
01.07.11  A  Irene Diets skandalöser Umgang mit Rudolf Steiners Worten.
22.06.11  A  Ein Prozess um die Wahrheit. Eine Geschichte aus alter Zeit.
22.06.11      Holger Niederhausen ./. Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. - Abschließender Vergleich.
21.06.11  A  Noch mehr Nebel und Angriffe von Irene Diet.
15.06.11  A  Das Menschliche Mysterium – vom Eintreten in das Allerheiligste. [Rz Mosmuller] | Auszug.
13.06.11  A  Irene Diet und das Nicht-Verstehen Rudolf Steiners (Langfassung).
06.06.11  Z  Weltanschauung und Waldorfpädagogik (Stefan Leber, 1989).
29.05.11  Z  Rudolf Steiner über die Bedeutung der Liebe in der Waldorfpädagogik.
28.05.11  Z  Rudolf Steiner über die notwendige Gesinnung in der Waldorfschule.
26.05.11  A  „Anthroposophie in Deutschland“ (2018). Zander im Kontext.
25.05.11  A  Zander entschleiert. Oder: Das Unfassbare denken.
24.05.11  A  Gnade und Selbsterlösung - das Grundgeheimnis des Christentums. Steiners „Selbsterlösung“ und Zanders naive Vorstellungen dazu.
23.05.11  A  Deutungsmacht und Erkenntnisgrenzen. Helmut Zander – Psychogramm eines Historikers.
22.05.11  Z  Zanders Irrtümer und Entstellungen – in kleiner Auswahl. 
21.05.11  Z  Zanders grundsätzliche Irrwege.
20.05.11  Z  Die Steiner-Hitler-Connection oder: Zanders gewaltsame Umdeutung der Dreigliederungsidee.
19.05.11  Z  Zander und wie er die Welt (bzw. Steiner) sah. Zitate aus "Die Biografie".
18.05.11  A  Das Ende von Zanders Biografie. Oder: Die Klärung des Kontext-, Fakten-, Analogie- und Übersinnlichkeitsproblems.
17.05.11  A  Zanders gebrochenes Verhältnis zu Erkenntnis und Autorität. Eine Analyse.
16.05.11  A  Zanders Entmachtung der Wissenschaft. Eine Entarvung von Zanders Methode und Widerlegung seines Wissenschaftsbegriffs. | Kurzfassung.
16.05.11  A  Zander über den Wissenschaftsbegriff Rudolf Steiners. Eine Widerlegung.
15.05.11  X  Zusammenstellung der Reaktionen auf Helmut Zander.
13.05.11  A  Helmut Zander und seine fest verschweißte Steiner-Brille. [Rz]
10.05.11  A  Irene Diet und das Nicht-Verstehen Rudolf Steiners. [Rz] | Langfassung.
03.05.11      Holger Niederhausen ./. Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. - Beschwerde gegen den Beschluss vom 3.3.2011 zurückgewiesen.
27.04.11  A  Online: Geisteskampf um Mieke Mosmuller? [Blankertz/Diet]
06.04.11  X  Die Revolution in Tunesien. Chronologie und Hintergründe.
03.04.11  X  Die Revolution in Ägypten. Chronologie und Hintergründe.
02.04.11  X  Fukushima – Atomwende oder temporäre Wendehälse? Eine Chronologie.
31.03.11  X  Libyen – und die Doppel(un)moral des Westens. Chronologie – Hintergründe – Phänomenologie.
29.03.11  Z  Vom Erleben der Idee zum Geist-Erleben – Zitate Rudolf Steiners (GA 1-17).
29.03.11  Z  Vom Geist-Erleben in Rudolf Steiners „Lebensgang“ (GA 28).
28.03.11  Y  Klimawandel - Die Fakten.
24.03.11  A  Die okkulte Nebel-Show von Rüdiger Blankertz.
23.03.11  A  Blankertz’ Kartenhaus oder: Die endlose Regression des Unsinns.
18.03.11  A  Von der hohen Gesinnung. Oder: Welches Menschenbild hat die heutige Waldorfschule wirklich? 
15.03.11  A  Peter Fox und die Zartheit einer Pflaumenblüte. Eine kleine Geschichte als Erwiderung auf die heutige Popwelt.
12.03.11  A  Wer sind die „Erzieher“ unserer Kinder? Über das perverse Marktsegment „Kinderprint“.
17.02.11      Holger Niederhausen ./. Freunde der Erziehungskunst -  Antrag auf einstweilige Anordnung gegen die Weiterbeschäftigung zurückgewiesen.
27.02.11  A  Zum Geburtstag Rudolf Steiners.  
23.02.11  A  Die real existierende Waldorfbewegung und die ehemalige DDR.
17.02.11      Holger Niederhausen ./. Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. - Schlussurteil des Arbeitsgericht Berlin. | > Arbeitsverhältnis nicht aufgelöst.
16.02.11  A  Verantwortungsvolle Ausgrenzung? Zur Streichung meiner Arbeitsgruppe bei der Bundeselternratstagung in Saarbrücken am kommenden Wochenende. Ein offener Brief.
14.02.11  A  Der Tod am Bettende. Oder: Das Drama der zwei möglichen Richtungen des Willens.
01.02.11  A  Warum Anthroposophie tägliche Arbeit des Lehrers sein müsste ... weil es eine Gesinnungspädagogik ist.
29.01.11  A  Geisteskampf um Mieke Mosmuller? [Blankertz/Diet]
28.01.11  A  Über Selbstlosigkeit und Wahrheit.
14.01.11  A  Offener Brief an Michael Eggert (2). und seine Antwort.
13.01.11  A  Offener Brief an Michael Eggert und seine "Antwort".
13.01.11  Z  Eggerts Geißelprediger und Antworten auf seinem Blog. Und: Wie Eggert "Endstation Dornach" unterstützt und was er über Steiner denkt.
12.01.11  A  Von Dogmen, Liebe und „Zugängen zur Quelle“ – vier Tage in Eggerts Kneipe (II).
12.01.11  A  Von Wahrheit, Ernst, Freude und mehr – vier Tage in Eggerts Kneipe (I).
11.01.11  A  „Die Moral kommt dann schon“? Selbsterziehung nach Bodo von Plato (1995).
07.01.11  A  Sinnlose Begriffe und Sinnessucht – eine perfekte Ehe. ["Endstation Dornach"]
06.01.11  A  Verurteilung anderer? Weitere Gedanken zum Harmonie-Dogma.
01.01.11  A  Endstation Ironie. Eine kurze Geschichte vom traurigen Ende der glorreichen Vier aus dem Info3-Dunstkreis. ["Endstation Dornach"]

2010

30.12.10  A  Das Geheimnis der Liebe und die Not (auch) der Waldorfschulen.
29.12.10  A  2010 – Ein persönlicher Rückblick. [Überschau der Aufsätze]
27.12.10  A  Irene Diet: Trauriger Tiefpunkt zum Jahresende.
13.12.10  A  Irene Diet und der Höhepunkt irreführender Polemik.
10.12.10  A  Himmlische Rose - von der hohen Würde des Menschenwesens [Rz Mieke Mosmuller]
07.12.10  A  Erwiderung auf Ziegler: Ausgrenzung oder Vereinnahmung?
07.12.10      Die Kontroverse Ziegler - Mosmuller in der "Gegenwart".
28.11.10  A  Vom weihnachtlichen Geheimnis der Zeit. Eine Besinnung.
24.11.10  A  Versuch eines Dialogs? [Ziegler / Hartmann]
22.11.10  A  Eine Frage um Leben und Tod – aber warum kämpfen?
20.11.10  A  Intuition und Ich-Erfahrung? Der Unterschied zwischen Renatus Ziegler und Mieke Mosmuller.
19.11.10  A  Vertiefte Begegnung zwischen Eltern und Lehrern – keine Zeit? 
16.11.10  A  Positiv, aber nicht spirituell... – Zum Waldorfkongress in Mülheim.
09.11.10  A  Das Verstandesdenken – keine Diffamierung, sondern eine Tatsache. [Ziegler / Steinmann/Decressonnière]
09.11.10  Z  Das bedingungslose Grundeinkommen – die Rede von Susanne Wiest.
02.11.10  A  Das Kind als Problem - vom Selbstbetrug der Waldorfbewegung.
28.10.10  A  Die psychosoziale Katastrophe und ihre Untergründe. Ein Blick auf die tägliche Leugnung von Seele und Geist und deren Wirklichkeit.
26.10.10  A  Lust aufs Lehrersein?! – Die freilassende Offenbarung der Katastrophe. [Rz Wiechert]
22.10.10      Holger Niederhausen ./. Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. - Kammertermin vor dem Arbeitsgericht Berlin. | > ohne Urteil vertagt.
21.10.10  A  Zeitschrift „Anthroposophie“ als Sprachrohr okkult angehauchter Diffamierungen? [Blankertz]
09.10.10  A  Zusammenarbeit und Begeisterung - keine Waldorfpädagogik ohne diese beiden.
19.09.10  A  Schule als Ersatz für überforderte Elternhäuser? oder: vom Auftrag einer Waldorfschule [am Beispiel Internet].
18.09.10  A  Meditation – vom Weg der Auferstehung. [Rz Mieke Mosmuller]
15.09.10  A  Patrick Roth – „neue Evangelien“ oder „Vorsicht!“ ??? [Antwort auf Ravagli]
17.08.10  A  Vom Wesen dieser Seiten und vom Wesen der Erkenntnis – ein sokratisches Gespräch.
13.08.10      Holger Niederhausen ./. Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. - Gütetermin vor dem Arbeitsgericht Berlin ohne Ergebnis. | > weiterlesen.
14.07.10  A  Gemeinschaft – die größte Frage unserer Zeit (und der Waldorfpädagogik).
30.06.10  A  Von lustvoller Verunglimpfung und nicht-existierender Wahrheitsliebe. [Brüll / Info3]
29.06.10       Kündigung durch die "Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners"?
22.06.10  A  Das Tor zur geistigen Welt. Helles Licht auf eine entscheidende Frage – zum neuesten Buch von Mieke Mosmuller.
02.06.10  A  Eine öffentliche Klarstellung. 
20.05.10  A  Von der heiligen Aufgabe der Selbsterziehung der Erziehenden.
19.05.10  A  „Im Grunde will die Waldorfschul-Pädagogik gar nicht erziehen...“ - Gedanken im Anschluss an Rudolf Steiners "Pädagogischen Jugendkurs".
18.05.10  A  Reden über das Christuswirken im Ätherischen – und die Wirklichkeit? [Stöckli - Zimmermann]
10.05.10  A  Der Leiter der pädagogischen Akademie in Dornach offenbart die Spaltung. Von den Angriffen auf den Kern der Waldorfpädagogik. [Antwort auf Stöckli]
02.05.10  A  Wieviel Steiner braucht die Waldorfschule? Oder: Der einzige Weg zum Wesen des Kindes. Ein Seminar mit Mieke Mosmuller.
27.03.10  A  Von der Aufgabe der Moral in der Erziehung.
23.03.10  A  Der Professor für Waldorfpädagogik und der tote Intellekt.
06.02.10  A  „Für euch wird es schrecklich werden“ – Der Weltwirtschaftsgipfel und die Zukunft.
02.02.10  A  Entlarvendes zu Gronbachs Anti-Anthroposophie.
01.02.10  A  Evo Morales, Rudolf Steiner und die brennende soziale Frage.
30.01.10  A  Vom erschütternden Wesen des Kindes – und seiner Vergewaltigung.
29.01.10  A  Über die Vernichtung der Moral durch den Intellekt. [Antwort auf Focus.de]
27.01.10  A  Abstrakte Fragen – und immer wieder eine Antwort. [Goetheanum-Diskussion]
27.01.10  A  Zur Erkenntnis des „anthroposophischen“ Intellekts.
25.01.10  A  Was hindert einen, zum Wesentlichen zu kommen? Eine Essenz der letzten Aufsätze.
24.01.10  A  Der Waldorflehrer – das unbekannte Wesen.
23.01.10  A   Der Waldorfschüler – das unbekannte Wesen.
21.01.10  A  „Überzeuge mich – und ich glaube Dir“?
20.01.10  A  Alles darf sein – nur die Wahrheit nicht? Von der Intoleranz der Toleranz. Über Beliebigkeit im Namen der Anthroposophie – und die Erstarrung einer ganzen Bewegung.
18.01.10  A „Der Ton macht die Musik“? Von Wahrheitsliebe, dem Erbe der 68er und der nicht überwundenen Katastrophe.
17.01.10  Z  Rudolf Steiner über Ehrfurcht als Grundlage der Pädagogik.
16.01.10  A  Über die Bedeutung der Ehrfurcht.
15.01.10  A  Über die Hintergründe von Urteilen über Mieke Mosmuller. 
11.01.10  A  Vom Verlust des spirituellen Wesens der Waldorfpädagogik. Entgegnung auf einen „Machtspruch von der Kanzel“. [Thomas Stöckli]
06.01.10  A  Das Wesen des Intellekts und sein Verhältnis zur Anthroposophie.
05.01.10  A  Vom Wesen der Anthroposophie und einer auferstehenden Kultur.
04.01.10  A  Von der Fruchtlosigkeit von Diskussionen. [Egoisten.de]
04.01.10  A  Von der Kraft der Wahrheit und der Kraftlosigkeit des heutigen Denkens. Der Scheingegensatz zwischen Toleranz und Geisteskampf.
04.01.10  A  Von der Notwendigkeit der wichtigsten Frage – eine Widerlegung des Harmonie-Dogma.
03.01.10  A  Zum Dogma der (falsch verstandenen) „individuellen Wahrheit“.
02.01.10  A  Noch einiges (nicht nur) zum Egoisten-Blog. Antwort auf den offenen Brief von Ingrid Haselberger.
02.01.10  Z  Die drei Grundübel der gegenwärtigen Menschheitskultur (Rudolf Steiner, 17.8.1918, GA 183).
01.01.10  A  Neun Antworten zu einigen bemerkenswerten Kommentaren. [Egoisten.de]

2009

28.12.09  X  2009: Von der Krisis der Anthroposophie – eine Überschau.
01.12.09  A  Das Fest der Liebe – und der Geburt.
30.11.09  X  Die „Schweinegrippe“ – eine unendliche Geschichte von Profitgier und Halbwahrheiten | Detaillierte Chronik | Beides als PDF.
31.10.09  A  Info3 – die Totengräber der Anthroposophie und ihr aktuelles Heft.
21.10.09  A  Auf dem Weg in die Katastrophen. Die NATO und die öffentliche Vorbereitung der Gedanken auf die „tödlichen Gefahren“ von Morgen.
18.10.09  A  Yunus - 19, unschuldig, Einzelhaft. Ein ehemaliger Schüler der Waldorfschule Berlin-Mitte gerät in die Mühlen der Justiz.
10.10.09  A  Vom rechten Verständnis von „Eine Klasse voller Engel“.
09.10.09  A  Der Weg in die Welt und zum wahren Selbst – für die Kinder, für den Lehrer.
08.10.09  A  Von angeblichem Hochmut und wirklichem Erleben.
01.10.09  A  Wie man Mieke Mosmuller zugleich verkauft und karikiert – Antwort auf Ramon Brüll.
29.09.09  A  90 Jahre Waldorfschule – Vorschau auf die Jahrhundert-Feier? Eine Entgegnung auf Christoph Wiechert.
26.09.09  Z  Ein Vakuum namens "Politik".
23.09.09  A  Weltfremde Ideale?! (Weitere Gedanken zu "Eine Klasse voller Engel").
20.09.09  A  Arabeske – der Gegensatz zwischen Ken Wilber und Rudolf Steiner. [Rz Mieke Mosmuller]
12.09.09  A  Wie kann Anthroposophie verwirklicht werden? (Kommentare zu einem Aufsatz von W.-U. Klünker).
11.09.09  Z  Rudolf Steiner über die Notwendigkeit und das Wesen des reinen Denkens (GA 217).
07.09.09  A  1919-2009 - wo steht die Waldorfschule heute?
05.09.09  A  Michaelische Gedanken für die Waldorfschule.
21.08.09  A  „Jede Erziehung ist Selbsterziehung“.
19.08.09  A  Waldorfpädagogik – eine Gesinnungspädagogik.
19.08.09  A  „90 Jahre Zukunft“?!
19.08.09      Neue Webseite online: www.wesen-der-paedagogik.de
17.08.09  A  Polarisierung und Spaltung?
08.08.09  A  10 Fragen zur Gewissensprüfung der Waldorfschulbewegung.
03.08.09  A  Der kompetente Waldorfschüler - und die Lehrer?
03.08.09  A  Destruktive Kritik?
12.07.09  A  Über die Widersachermächte und das Ernstnehmen Michaels.
12.07.09  A  Die Frage Michaels - und der Kinder.
01.07.09  A  Entgegnung auf die haltlosen Einwände gegen „Eine Klasse voller Engel“.
17.06.09  A  Zwei Arten von Anthroposophie – oder: Trugbild und Wesen. Vom Geisteskampf um ein Buch über das Wesen der Waldorfpädagogik.
08.06.09  A  Von Wesenserkenntnis und Ideenblindheit. Über den wesentlichen Einwand gegen Mieke Mosmuller.
06.06.09  A  Eggerts Unverständnis oder: Die Scheidung der Geister an Mieke Mosmuller.
                   Kommentare aus Eggerts Blog.
31.05.09  A  Von der Auferstehung der Waldorfpädagogik. [Rz Mieke Mosmuller] | Reaktionen auf das Buch.
                   „Die Liebe, die die Erziehung zum Kunstwerk machen soll...“ [Auszüge aus „Eine Klasse voller Engel“]
26.05.09  A  Die Lästereien von Gronbach & Co. über diese Webseite.
18.05.09  A  Grauer: „Plötzlich nur noch ein Film“
16.05.09  A  „Am Anfang war die Unterscheidung“ – Systemtheorie oder Anthroposophie? [Rz Christian Grauer]
14.05.09  A  Vom Engagement in der Waldorfschule.
09.05.09  A  Vom Verlust der Anthroposophie in der Waldorfschule.
05.05.09  A  Gronbach als Heiler: Werde blind für meine Tat!
04.05.09  A  Gronbachs Wilber-Mythos und die Vernichtung der Anthroposophie.
03.05.09  A  Grauers Gefängnis II – Entwicklung als Dogma?
03.05.09  A  Grauers Gefängnis I – von spiritueller Verdunkelung.
02.05.09  A  Tradowskys "Stigmatisation" - Glauben statt Wissen. [Rz]
30.04.09  A  Ein Vortrag von Judith von Halle – Die Bundeslade und das Christusgeheimnis.
25.04.09  A  Die Kernpunkte der Gronbachschen Frage.
21.04.09  A  Mieke Mosmuller - eine Apologie.
19.04.09  A  Gronbach – noch jenseits der All-Liebe?
13.04.09  A  Gronbachs Osterbotschaft: Die Phase des Christus endet.
01.04.09  A  Wie werde ich ein zweiter Gronbach (und zugleich ganz ICH selbst)?
30.03.09  A  „Polemik“? Über die bequemen Vorwürfe der Abstraktion. Vom wahren Willen und seinen Gegnern.
25.03.09  Z  Begeisterung und Enthusiasmus - das notwendige Lebenselement der Anthroposophie (Worte Rudolf Steiners).
21.03.09  A  Gedanken zu Ostern - vom Geheimnis der Auferstehung.
16.03.09  A  "Goetheanum" beendet Diskussion um Judith von Halle.
15.03.09  A  Gronbach und der Sex.
08.03.09  A  Garvelmann legt nach - Glaube und Sarkasmus... [Judith von Halle]
07.03.09  A  Garvelmanns offener Angriff auf die Anthroposophie. [Judith von Halle]
02.03.09  A  Judith von Halle und der Kontext.
24.02.09  A  Petition Grundeinkommen - oder: das bedingungslose Sektenwesen. Vom Irrsinn unserer "Demokratie" und anderen Ideologien.
23.02.09  A  Prokofieff und Rapp tauschen Meinungen aus.
22.02.09  Z  Rudolf Steiner über Wahrhaftigkeit und Urteilsfähigkeit.
12.02.09  A  Geistloser Streit um Prokofieff und Judith von Halle.
08.02.09  A  Herausforderungen und Probleme in der Waldorfschule.
30.01.09  A  Prokofieff - kardinale Unwahrhaftigkeiten und Unwahrheiten. [Rz]
27.01.09  A  Womit meint man es ernst? Von falscher Toleranz und mangelndem Verständnis.
22.01.09  A  Die tote Anthroposophie - Erwiderung auf Sæther. 
16.01.09  A  Lebendige Anthroposophie? Annäherungen an Dogma und Wahrheit.
12.01.09  A  Eggerts Vorwurf und die Wahrheitsfrage.
11.01.09  A  Der deutsche Geist. [Rz Mieke Mosmuller]

2008

31.12.08  A  Die tote Anthroposophie und das reine Denken.
25.12.08  A  Die Krankheit der Anthroposophen.
21.12.08  A  Zu Weihnachten das Christliche vereinnahmen - Gronbachs Christus-Leere.
15.12.08  B  Verschwiegen. Leserbrief zur Sprache des "Goetheanum".
12.12.08  A  Über den Hochmut eines Gronbach und das wahre Licht der Welt.
07.12.08  A  Der Lichtfunke entflammt die Hölle. Ein anthroposophischer Roman. [Rz Mieke Mosmuller]
01.12.08  A  Gedanken zu Weihnachten.
09.11.08  A  Welche Zukunft hat die Waldorfschule? Bericht von einem Kolloquium am 8.11.2008 in Heidelberg.
07.11.08  A  Gedanken zur Zukunft der Waldorfschulen.
04.11.08  A  Was ist reines Denken und reiner Wille? - Zur Klärung einiger Missverständnisse.
28.10.08  A  Die tieferen Ursachen der Weltfinanzkrise - ein Vortrag von Prof. Bernd Senf.
27.10.08  A  Anthroposophie - jenseits von Wesenheiten-Leugnern und GA-Virtuosen.
18.10.08  A  Zu den "infoseiten anthroposophie Herbst 2008" von info3.
15.10.08  A  Vom Urvertrauen der Jugendlichen in die Wahrheit.
10.10.08  A  Was ist Wahrheit - was ist Anthroposophie?
26.09.08  A  Judith von Halle - ein zugespitztes Urteil?
01.09.08  A  Gronbach – ein Gegner der Anthroposophie.
07.07.08  B  „Mit Füßen getreten“. Offener Brief an „das Goetheanum“. [infoseiten]
20.06.08  A  "Das Goetheanum" – die zensierte Wochenschrift. Oder: Vom erfolgreichen Abtöten der realen Anthroposophie.
09.06.08  A  Infoseiten Anti-Anthroposophie?
05.06.08  A  Der lebendige Rudolf Steiner. [Rz Mieke Mosmuller]
12.04.08  A  „Ist Europa noch zu retten?“ [Rz Wilhelm Neurohr]
05.03.08  A  Mission Irreführung. [Rz Sebastian Gronbach]
23.02.08  A  Anthroposophie und journalistische Standards?
23.02.08  B  Judith von Halle – eine Stilfrage? Korrespondenz mit einem "Goetheanum"-Redakteur.
12.02.08  A  Die wahren Hintergründe des „Sekten“-Vorwurfs.
10.02.08  A  Judith von Halle versus Rudolf Steiner. [Rz Mieke Mosmuller]
06.02.08  A  Die Waldorfschule – ihr pädagogischer und sozialer Auftrag.

2007

14.12.07  A  Schlafen die Waldorfschulen oder nicht? Aspekte zur Selbstprüfung.
25.11.07  A  Von der Aufgabe der weltweiten Waldorfbewegung und die zwei ungleichen Brüder.
07.10.07  A  Portfolio – eine Schatzkammer.
07.10.07  A  Greifswald und die Einsamkeit des Elftklässlers. [Fortbildungstagung für Waldorflehrer]
02.10.07  A  Was hat Michael mit unserer Schule zu tun?
30.09.07  A  Indizierungsverfahren gegen Steiner-Werke – eine Kampagne voreingenommener Gegner.
19.09.07  A  Wie kommt man zu Schulen des 21. Jahrhunderts? Antworten auf Fragen der EU-Kommission.
06.09.07  A  Die Wahrheit des Heiligen Gral. Vom Wesen des reinen Denkens und das wahre Erleben des ätherischen Christus [Rz Mieke Mosmuller]
                   Das reine Denken und die Realität des Christus. [Auszug aus "Der Heilige Gral"]
14.08.07  A  Zur Lösung eines immer wiederkehrenden Konflikts. [Rz Karl-Martin Dietz: Eltern und Lehrer an der Waldorfschule]
31.07.07  A  Portfolioarbeit – Erziehung zur Freiheit. Einführung in ein revolutionäres Konzept.
31.07.07  A  Die Waldorfpädagogik in den Kulturen der Welt.
26.07.07  A  Die neue Waldorfschule – der Weg ins 21. Jahrhundert. [Rz Rüdiger Iwan]
19.07.07  A  Wer ist ein Anthroposoph?
28.05.07  A  Die nächste Stufe der Unmenschlichkeit. Tausende Falun-Gong-Anhänger als „Organspender“ ermordet.
18.05.07  A  Kindheit in Bedrängnis. [Rz Christian Rittelmeyer]
11.03.07  A  Wer braucht eine Weltschulbewegung?

2006

11.11.06  A  Ein leiser Ruf aus Afrika. [Rz Irmgard Wutte]
01.07.06  A  Bilder aus vergangenen Leben. [Rz Otto Jachmann]
20.06.06  A  Ein Roman aus Anthroposophie. „Die Weisheit ist eine Frau“. [Rz Mieke Mosmuller]
03.06.06  A  „Mit dem PC McDonalds spielen.“ Zur gegenwärtigen Diskussion um „Medienkompetenz“ im Kindergarten.
18.02.06  A  Eurythmie in einem thailändischen Jugendgefängnis.

2005

14.12.05  A  Macht über das Leben. Von kontrolliertem Saatgut und unkontrollierbarer Gentechnik. [Monsanto]
23.10.05  A  Wunderbare Harmonie. [Film „Wie im Himmel“]
20.10.05  A  Kann man Erzengel beweisen? Das spezifische Wirken der Zeitgeister.
12.08.05  A  Die Waldorfbewegung in Süd- und Ostasien – eine Reise.
06.07.05  A  Wie christlich ist die Anthroposophie? Oder: Was ist ein Eingeweihter? [Siehe auch: Versuchter Briefwechsel mit Info3]

2004

03.12.04  A  Mutter eines Königs. [Rz Mieke Mosmuller]
11.11.04  A  „Ihr müsst die Veränderung aktiv wollen“. Wege aus der Beziehungskrise.
17.10.04  A  Dreigliederung ohne Demokratie? [Entwurf]
14.10.04  A  Die Lüge als Politik – zwei Bücher zur Regierung Bush.
09.10.04  A  Europa den Europäern? Die Festung Europa bekommt ihren Burggraben. [EU-Asylpolitik]
02.10.04  A  „Anything but Bush“. Der Wahlkampf in den USA kommt in die entscheidende Phase.
18.09.04  A  Der kaukasische Teufelskreis. Auch Russlands „11. September“ führt nicht zum Aufwachen. [Tschetschenien]
17.08.04  A  Den Sozialstaat abbauen, um ihn zu erhalten? Die „Reform“ in Deutschland – versäumte Fragen. [Hartz IV]
05.08.04  A  Die „Working poor“ als Stein des (Denk-)Anstoßes. Wenn Arbeiten nicht zum Leben reicht.
28.07.04  A  Wohlstand für alle – durch leistungsgerechte Marktwirtschaft. Klare Worte zum kapitalistischen Zinssystem.
25.07.04  A  Die gegenwärtige „Reformdebatte“ und ihre Entlarvung. Entwurf eines Wahlkampf-Papiers für die „Wahlalternative“.
06.07.04  A  Visionäre Konzepte für eine gerechte Gesellschaft.
03.07.04  A  Ein paar Vorschläge zur Güte. Glosse auf BDI-Präsident Michael Rogowski.
30.06.04  A  Revolution der Demokratie – durch Viergliederung. Das Konzept des Sozialphilosophen Johannes Heinrichs. [Rz]
20.06.04  A  Die Alternative zum Irrsinn. Entwurf eines Thesenpapiers für die „Wahlalternative“.
19.06.04  A  Aus 1 mach 3. Wie Wirtschaft und Staat wieder dem Ganzen dienen können.
07.05.04  A  Politisches Vakuum und soziale Schmerzzustände. Über das politische Bewußtsein und zwei neue Initiativen in Deutschland.
26.04.04  B  Verleumdung von Rudolf Steiner. Reaktion auf einen Artikel in der „jungen Welt“.
23.03.04  A  Die EU-Osterweiterung und die Waldorfbewegung.
22.02.04  B  Mut zur Parteigründung?
04.01.04  A  „An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen“. Vorträge oder Gemeinschaftsbildung? [Christengemeinschaft]
03.01.04  A  Über das "Hausrecht" und das Wesen Christengemeinschaft.

2003

14.12.03  A  Moderne Sklaverei und ihre Grundlagen. Vom internationalen Mädchenhandel und der Perspektivlosigkeit der Opfer.
11.11.03  A  „Wo sind denn die Menschen gleich?“ [Christengemeinschaft]
05.11.03  A  Die Bedeutung der Waldorfschul-Bewegung für die Zivilgesellschaft.
16.10.03  A  Die Wirklichkeit beginnt beim Erschüttertwerden. Was ist „anthroposophische Durchdringung“?
12.10.03  A  „...und hätten der Liebe nicht“. Wie Paare wieder zueinander finden können.
27.06.03  X  Die neuen Herrscher der Welt. [Jean Ziegler]
26.06.03  A  Das Böse und das wehrlose Kind. [Alice Miller]
25.06.03  X  Reformen, die ihren Namen verdienen... ... für eine Wirtschaft, die den Menschen dient.
09.06.03  A  Die Osterweiterung der EU – cui bono? Osteuropa als Expansionsraum und „verlängerte Werkbank“ westlichen Kapitals.
06.06.03  A  Die soziale Frage ruft nach Erkenntnismut. Von „(un)sozialen Reformen“ und anderen Frag-Würdigkeiten.
20.05.03  A  Ideologischer Atheismus versus wahre Pädagogik.
10.05.03  A  Die Mathematik der Brüderlichkeit. Vom erzwungenen Konkurrenzkampf zu gewollten Assoziationen.
21.04.03  X  Eine andere Welt ist möglich. Entwurf für ein ATTAC Grundsatzpapier.
16.04.03  A  Die Eroberung Washingtons. Zwischen Mission und Macht – die unheilige Allianz der Neokonservativen.
03.04.03  A  Die Zukunft der Christengemeinschaft. Was ist und welche Bedeutung hat „Gemeinschaftsbildung?
19.03.03  A  Die Freiheit verteidigen? Gedanken zum Selbstverständnis der US-Regierung.
16.03.03  A  Antworten auf die Globalisierung. Diktatur des Profits oder richtige Begriffe.
19.02.03  A  Was ist Gnade?
14.02.03  A  Die Diktatur des Profits. [Vivian Forrester]
01.02.03  Y  Eine Begegnung. [Christengemeinschaft]
29.01.03  A  Die blinden Flecken der Ökonomie. Was die herrschenden Wirtschaftstheorien nicht sehen (wollen). [Bernd Senf]
26.01.03  A  Der Kampf um die Wahrheit. PR-Agenturen als Beherrscher der öffentlichen Meinung.
23.01.03  A  Der Siegeszug der Unwahrhaftigkeit. Von westlichen Werten und realer Außenpolitik. [Irak]
18.01.03  A  Die Offenbarung der Engel. „Ja, es wird ein Zeitpunkt kommen, den die Menschen nicht verschlafen sollen...“ [Rz Hans Bonneval]
16.01.03  A  Das geistlose Strafrecht und der Sinn des Bösen.
10.01.03  A  Autopoiesis – Illusion und Wirklichkeit. [Maturana]
06.01.03  A  Das Gespenst des freien Marktes. Kaffee – schwarzes Gold für die Konzerne, schwarzer Tod für die Bäuerinnen.
01.01.03  B  Über das Wesen „Beziehung“. Auswege aus einer „Beziehungskrise“.

2002

21.12.02  A  Der Idee der Politik zur Verwirklichung verhelfen. Über den Mut, um die Realisierung menschlicher Ideale zu kämpfen.
09.12.02  A  Im Spannungsfeld des Bösen. [Rz Erhard Fucke]
06.12.02  A  Ein Psychoanalytiker schildert die Widersachermächte. [Horst-Eberhard Richter]
05.12.02  A  Der Kapitalismus ist undenkbar. Von unhaltbaren Gedanken zu gewollter Veränderung.
22.11.02  A  Der NATO-Gipfel und das Geheimnis der Schwäche. Die geplante Eingreiftruppe und die Logik der Gewalt.
21.11.02  A  Sind die Ärmsten nicht arm genug? Die Zweiklassengesellschaft – nicht Problem, sondern Heilmittel?
19.11.02  A  Das Zeitalter der Macht beginnt. Anmerkungen zum Verständnis der US-Politik.
19.11.02  A  Der Kampf gegen die Arbeitslosen. Oder: Wie wird der Arbeitslose wieder rentabel?
09.11.02  A  Porto Alegre als Schule der Brüderlichkeit. [Sozialforum]
07.11.02  A  Zur Konstitutionsfrage der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft. Forumsbeitrag und Brief an den Vorstand in Dornach.
07.11.02  Y  Chronik der Konstitutionsfrage bis Herbst 2002.
06.11.02  A  Die Schulden des Südens und die Schuld des Nordens.
24.10.02  A  Die wahre Leistungsgesellschaft – einige Begriffsklärungen.
19.10.02  X  Der Kampf um die Idee des Sozialen.
12.10.02  A  Diese Krise wird ein Ruf zur Umkehr. Die westlichen Wirtschaftssysteme offenbaren ihre Un-Logik. [Zins und Kredit]
09.10.02  A  Der Sinn des Bösen. „Wer von euch ohne Schuld ist...“
08.10.02  A  Die Weltmacht der Lüge. Die USA und der Irak. [Siehe auch die Korrespondenz dazu]
27.09.02  A  Politikerverdrossenheit und soziales Empfinden. Den Drachen von innen verwandeln.
15.09.02  A  Privatisierung – lat.: Raub. Eine radikale Globalisierungskritik.
15.09.02  A  Alterndes Geld ist nur innerhalb der Dreigliederung ein Heilmittel.
14.09.02  A  Weltmacht USA oder Dreigliederung. Weitere Anmerkungen zum Irak-Krieg.
01.09.02  A  Diener zweier Herren in Johannesburg. Rückblick auf die Entwicklungen seit dem Umweltgipfel in Rio.
24.08.02  A  Globalisierung, Dreigliederung und die Anthroposophen.
24.08.02  A  Statistik- und Bilanztricks: Lügen ist Macht.
01.08.02  A  GATS und das freie Schulwesen. Bildung als Ware?
31.07.02  A  Die Welt im Rachen des Mammon – vom Widersinn des Zinses. Die Schuldenfalle schnappt auch in den „reichen“ Ländern zu.
28.07.02  A  Korruption, Dreigliederung und die Anthroposophen am Beispiel des Bankenskandals in Berlin.
16.07.02  A  Der Kampf zwischen der irdischen Macht und der Idee der Gerechtigkeit.
16.07.02  X  Der Internationale Strafgerichtshof.
11.07.02  X  Israel und die Palästinenser.
07.07.02  A  Der Kampf gegen die Idee des Sozialen.
06.07.02  A  Angriff auf den Irak und die Idee des Völkerrechts.
09.07.02  A  Nordthailand: Regierung verteidigt illegalen Landbesitz von Banken und Geschäftsleuten.
29.06.02  A  Warum die Verfassung schützen?
27.06.02  A  Festung Europa. Was tun gegen das Anwachsen von Nationalismus und Unmenschlichkeit?
24.06.02  A  Die Suche nach der christusgemäßen Sozialstruktur. [Christengemeinschaft]
22.06.02  A  Die Aufgabe der Christengemeinschaft und die Bedeutung des Gesprächs.
20.06.02  A  Die Frage der Kooptation. [Christengemeinschaft]
19.06.02  A  Gedanken zur Frage der „Führung“. [Christengemeinschaft]
05.06.02  A  Zur Frage der Ungerechtigkeit im Wirtschaftsleben. [Leserbrief]
29.05.02  A  Die Schönheit der Welt und das Wesen des Menschen.
01.05.02  B  Brief an BDI-Präsident Michael Rogowski.
30.04.02  X  Utopien: eine andere Welt ist möglich.
22.03.02  A  Koalition von Steinewerfern und Kleinbürgern. [Zum 1. Mai]
07.03.02  A  Trivial oder Ideal? [Film "Heaven"]
06.03.02  B  Brief an eine Trauernde.
10.02.02  A  Zur Problematik der Stammzellforschung.
31.01.02  Y  Gentechnik und Patente auf Lebewesen – eine Chronik.

2001

30.12.01  X  Die NATO-Intervention im Kosovo-Konflikt 1999.
13.12.01  Y  Chronik einer Tragödie - Afghanistan, bin Laden und die USA.
10.12.01  X  Der Terroranschlag vom 11. September 2001.
24.11.01  A  Acht Thesen zur Scheidung der Geister.
23.11.01  A  Verlogen und gegen jedes Völkerrecht.
21.11.01  A  Einblicke in die differenzierte Weltanschauung einer großen Tageszeitung. Eine Glosse.
21.11.01  A  Im Namen von ... ? Das wahre Wesen der BZ und die schwere Suche nach Wahrheit.
20.11.01  Y  Schlagzeilen der BZ im Internet. Lustvoll unbeteiligt: Berichterstattung nach dem 11. September.
14.10.01  B  Brief an Bundeskanzler Gerhard Schröder.
11.10.01  B  Offener Brief an die Völker Europas.
01.10.01  A  Thesen zur Ausstellung „Körperwelten“.
24.09.01  B  Schriftprinzip oder der lebendige Christus?
02.09.01  A  Die ganz andere Partei – wie ist sie möglich?
18.08.01  B  „Ist der Profit wirklich ein Gott für Sie?“ Brief an den Ölkonzern TotalFinaElf.
08.07.01  A  Erkennet es: Euch ist der Erdensinn erstanden! Das Wesen von Freiheit und Liebe.
05.05.01  A  Über Anziehung, Liebe und Freiheit.
21.03.01  B  Zeichen, Sprache und Bedeutung.
25.02.01  A  Wider den Materialismus.
30.01.01  B  Die Vorträge an der Berliner „Urania“ – einseitig und dilettantisch!

Vor 2001

20.11.00  A  Hart aber herzlich - die Dorfgemeinschaft Tennental.
15.07.97  B  Wie kommen die drängenden Fragen in die Medien?
07.07.96  B  Wo bleibt die gemeinsame Vision? Rundbrief an Umwelt- und andere Verbände.
21.02.96  B  Kritik am VW-Umweltbericht. x