Mediation und Klärungshilfe


Auf welchem Felde auch immer Sie sich für eine Mediation entscheiden: Sie ist ihren Preis wert.

In etwa vier von fünf Fällen ist sie erfolgreich, das heißt, die vom Konflikt betroffenen Menschen finden gemeinsam gute, wirkliche Lösungen. Oft braucht eine Mediation nur eine oder zwei Sitzungen.

Ohne eine Mediation stehen die Betroffenen im realen Leben oft vor nur zwei Alternativen: Entweder der Konflikt schwelt weiter, eskaliert sogar immer mehr, bindet aber in jedem Fall enorme Kräfte (vor allem auch seelisch!) – oder es geht sogar bis vor das Gericht, was meist sehr teuer wird, naturgemäß keine Einigung und oft sehr große Enttäuschungen bringt.


Die großen Vorteile der Mediation sind also:

• Eine echte Klärung des Konflikts – statt ewiger Vorwürfe oder Gerichtsstreit um Rechtsansprüche.
• Die Suche nach wirklichen, besten Lösungen für Ihre eigentlichen Bedürfnisse.
• Sie geben das Verfahren nicht aus der Hand, sondern bleiben die Gestalter des gemeinsamen Prozesses.
• Mediation ist durch ihren Ansatz kostengünstig, zeitsparend und sehr erfolgreich.
• Volle Vertraulichkeit (im Gegensatz z.B. zu einem offenen Streit oder Gerichtsverfahren).
• Die Beziehungen auch nicht-privater Konfliktpartner verbessern sich fast immer substantiell.


Mehr über die Mediation
für zwei Menschen, für Familien, Gruppen, Schulen, Firmen usw. erfahren Sie über das Menü links.