Impressum / Über mich


Holger Niederhausen
Neue Schönhauser Str. 19
10178 Berlin

E-Mail: mail(at)holger-niederhausen.de
www.holger-niederhausen.de

Kurzbiographie


1969  geboren in Berlin.
1988  Biologie-Studium (Diplom) an der FU Berlin.
1995  Studienabschluss als Diplom-Biologe an der Universität Marburg. Rückkehr nach Berlin.

1996  Begegnung und seitdem intensive Beschäftigung mit der Anthroposophie.
1997  Einjährige Fortbildung zum Waldorflehrer. Mitarbeit bei den „Freunden der Erziehungskunst Rudolf Steiners“.
1998/99 „Assistenzjahr“ an der Waldorfschule Berlin-Kreuzberg.
2000  Geburt des ersten von drei Kindern. 

2001  Hauptberufliche Mitarbeit bei den „Freunden der Erziehungskunst Rudolf Steiners“.
         Beginn schriftstellerischer Tätigkeit: Aufsätze zu sozialen Fragen usw.
2002  Regelmäßige Beiträge für „Das Goetheanum“.
2003  Redaktion des Rundbriefs der „Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners“.
         Mitgründung eines Waldorfkindergartens in Berlin, dreijährige Vorstandsarbeit.
2007  Aufbau der Homepage der „Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners“.
         Einschulung des ältesten Kindes an der Waldorfschule Berlin-Mitte. Elternvertreter in der Pädagogischen Konferenz (vier Jahre).
2008  Redaktion der Schulzeitung „Mittenmang“ (drei Jahre).
         Eigene Homepage online.
2009  Webseite www.wesen-der-paedagogik.de.
2010  Kündigung durch die "Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners" wegen o.g. Webseite, Arbeitsgerichtsklage 2011 mit Vergleich abgeschlossen.

2011  Ausbildung zum Mediator. Selbständige Tätigkeit als Mediator, Berater und Fotograf. Gründung eines eigenen Verlages.
         Ausführliche Auseinandersetzung mit der Finanz- und Gesellschaftskrise, sowie mit Helmut Zander.
         Buchveröffentlichungen: Der kleine Wurzeltroll, Zeit der Entscheidung, Die Wende (Roman), Das menschliche Manifest (online).

2012  Übersetzung des Romans "Johannes. Dialoge über die Einweihung" von Mieke Mosmuller aus dem Niederländischen.
2013  Veröffentlichung des Buches Unwahrheit und Wissenschaft. Helmut Zander und Rudolf Steiner (Occident Verlag).

2015  Veröffentlichung von 14 Büchern für Jugendliche und Erwachsene.
2016  Veröffentlichung von Sonnenmädchen, Wiederfinden des Fühlens, Mädchenliebe und Mädchenhüter.